Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
12. September 2010 7 12 /09 /September /2010 11:54

Hallo! c:

Jetzt ist das Wochenende schon vorbei, und meins war sehr gut! Wie war euers? :P

 

Freitag: Ich hatte 5 Stunden (Deutsch, Biologie, Info, Deutsch, Mathe). Bis die 5 Stunden erstmal zu Ende waren, dass waren für mich wie Jahre. Ja dann sind Julia, Kira, Matthias und ich in die Stadt gefahren und sind in die 7 umgestiegen. Bis wir dann zu Hause waren war so 13:10 Uhr. Kira und ich saßen noch auf einer Bank und haben gechillt und überlegt, was wir heute machen sollen. Wir haben uns dann um 16:30 Uhr an Kira's Bushaltestelle verabredet. Als ich zu Hause war, habe ich erstmal gegessen und mich wieder fertig gemacht. Also bin ich dann um 16:30 Uhr an der Bushaltestelle gewesen. Kira, Julia und ich sind in die Stadt gefahren. Julia hatte um 17 Uhr Training, solange habe ich gewartet, danach hatte Kira Training. Da Julia und ich aber noch etwas vor hatten, mussten wir in die Stadt. Haben uns DM-Bonbons genommen, und Julia hat sich Haarspray gekauft. Später haben wir dann Fotos gemacht. Somit haben wir dann auch den Tag rum bekommen.

DSC03522

DSC03527

 

Samstag: Ich bin um halb 11 aufgestanden, und erstmal schön gefrühstückt. Um halb 12 habe ich dann

05

meinen Laptop angemacht, und dann hat meine Cousine angerufen. Sie hat mich gefragt, ob meine Mama und ich nicht Lust hätten, mit ihr und ihrem Freund mit dem Fahrrad bis nach Lünen zu fahren (20km), weil da Kirmes ist. Und jeder weiß der mich richtig kennt, wo Kirmes ist, da bin auch ich. Aber alleine wollte ich auch nicht fahren, weil da eh keiner mit irgendwelchen Geräten fahren würde. Also habe ich Kira gefragt, ob die mit kommt. Und die sofo

rt 'ja' gesagt. Also haben wir uns um 13:10 Uhr getroffen. Um 13:30 Uhr sind wir dann los. Am Kanal entlang gefahren, durch Matsche, auf der Straße. Um 15:30 Uhr sind wir dann endlich angekommen. Es sah gar nicht aus wie eine Kirmes. Wir haben uns aufgeteilt, da hat uns son riesen Monster gestalkt. Irgendwann hat meine Cousine mich angerufen, und hat uns erklärt, wo die größeren Sachen sind. Aber irgendwie haben wir das nicht gefunden. Also mussten wir welche Fragen. Ich habe ein altes Pärchen gefragt, wo denn die größeren Fahrgeschäfte seien. Ja und dann haben wir sie auch gefunden. Als erstes sind wir Musikexpress gefahren, dass ging 4-5 Minuten. Und dann Break Dancer, wo Kira und ich, unser erstes Mal hatten. Dann haben wir da Nicolai getroffen, wir waren voll verwundert, weil wir uns dachten, wir könnten uns in Lünen blamieren, weil uns da eh keiner kennt, aber war wohl nichts damit. Später sind wir 20 km wieder zurück gefahren.

gewggew

Kuss, Lisa.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

KONTAKT,-

logo twitter withbird 1000 allblue34853-Kopie-1.jpg