Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. März 2011 7 13 /03 /März /2011 11:09

Ich glaube, darüber muss ich jetzt einfach mal schreiben. Sowas ist einfach schlimm. Und wir sind doch eigentlich mit dran Schuld? Fahren doch mit dem Auto zum Bäcker, obwohl man in 5 Minuten zu Fuß da wäre. Solangsam glaube ich sogar schon, dass an dem '2012 - Geht die Erde unter' wahr ist. Wie viele Erdbeben es jetzt schon gab. In Indien, USA, Türkei usw. Wo noch? Wir können froh sein, dass bei uns in Deutschland noch nichts passiert ist! Aber wenn wir so weiter machen, dauert das bestimmt auch nicht mehr lange.

Die Leute tun mir so Leid in Japan. Sie haben sich so vieles aufgebaut. Schöne Häuser gebaut. Tolle Straßen. Schöne Sehenswürdigkeiten. Es war ein schönes Land. Und jetzt müssen sie sich wieder so vieles aufbauen. Ob sie das schaffen, ist eine andere Frage. Noch viel schlimmer ist, sie haben jetzt keine Unterkunft mehr. Sind vielleicht alleine. Haben ihre Familie verloren. Ihre Kinder. Ihre Eltern. Ihre Freunde. Ob sie die je wieder zu Gesicht bekommen werden? Viele sind schon gestorben. Und es werden auch noch viele sterben, wenn es so weiter geht. Eigentlich ist jedes Land mit in Schuld. Wir sollten uns alle schuldig fühlen. Das es jetzt in Japan ausgebrochen ist, war Schicksal. Aber ich denke auch, dass manche Länder wieder dafür spenden. Deutschland spendet eigentlich bei jeder Sache mit. Und ich hoffe mal, wenn wir in so einer Situation sind, dass auch welche für uns spenden.

Ich musste das einfach mal schreiben. Gerade eben habe ich mir noch Bilder angeschaut dazu. Und ein Video. Das alles werde ich jetzt noch posten.

 

Schreibt mir bitte (!) was zu Japan!

 

Video,-

In dem Video sehen wir, wie drei Wolkenkratzer schwanken. Das Gebäude in der Mitte am meisten. Schrecklich oder? Als ich das gesehen habe, war ich echt geschockt.

<br/><a href="http://video.de.msn.com/watch/video/building-sways-in-japan/1j29s1dd8?src=v5:embed:&fg=sharenoembed" target="_new"title="Building Sways In Japan">Video: Building Sways In Japan</a>

 

Bilder,-

 

japan-tote-erdbeben-540x304.jpg

644977866-erdbeben-japan.9.jpg

dia-erdbeben-japan-5020110311153610.jpg

japan-erdbeben-2-2-540x304.jpg

u__Archivbild_Erdbeben_in_Japan_im_Mrz_2007.jpg

W300px_1406-ns-Japan3.jpg

 

Stellt euch mal vor. Ihr seit mit Freunden unterwegs. Geht die Straßen entlang. Und aufeinmal werdet ihr getrennt. Du weißt nicht, wo deine Familie ist. Du weißt nicht, was du machen sollst. Du siehst, wie deine Freunde sterben. Und das vor dir! Du fragst dich, ob deine Familie noch lebt. Du hungerst dich. Findest nichts zu essen, nichts zu trinken. Du wirst krank, von dem Wasser. Du hast keine Medizin, die du nehmen kannst. Du hast keine Möglichkeiten weg zu kommen. Ist das nicht grauenhaft?

 

Außerdem finde ich es schade, dass einige Blogger gar nicht über Japan schreiben!

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

ines 04/06/2011 16:55



mich erschrecken die bilder immernoch !!



Lisa c: 04/06/2011 20:27



ohja :/



bhf 03/19/2011 20:32



Die Atomkraft in Hessen ist am Ende. Einfach so. Über Nacht. Da muss in Japan was passieren und schon gehts. Rund 37 Jahre nach seinem Start steht das älteste deutsche Kernkraftwerk Biblis A in
Hessen womöglich vor dem endgültigen Aus. Das hessische Umweltministerium hat den Energiekonzern RWE angewiesen, das Atomkraftwerk Biblis A herunterzufahren. Die am Freitag zugestellte Verfügung
umfasst auch den derzeit ohnehin stillstehenden Block B und wird mit einem Gefahrenverdacht begründet. Der Betreiber RWE will am Weiterbetrieb des Meilers nach dem dreimonatigen Atom-Moratorium
der Regierung zwar festhalten. Die hessische Landesregierung geht aber von der dauerhaften Stilllegung aus. Mal schauen, was uns das alles kosten wird.



Lisa c: 03/19/2011 21:38



oh gott..



» Janiiiiiiiiiiiiine !s 03/14/2011 15:30



sooo schlimm :(



Lisa c: 03/15/2011 10:12



ohjaa :(



KONTAKT,-

logo twitter withbird 1000 allblue34853-Kopie-1.jpg